($extra_msg) $msg"; exit; } // Einstellungen fuer das Feedbackformular und das Antwortformular // Geben Sie Ihrem Formular eine Überschrift $formname ="Feedbackformular"; // geben Sie die Textfarbe an $tc ="#000000"; // geben Sie die Schriftgröße an $sz ="-2"; // geben Sie die Schriftart an $fc ="verdana"; // Text kann angepasst werden $erfolg = "Vielen Dank für Ihre Anfrage !"; ?> Bundesrepublik Deutschland - Starterkits
QuickLinks :
Home TauschBörse EuroShop Suche Impressum
Allgemeines
  • Startseite
  • Historie des Euro´s
  • Zukünftige Länder
  • Vorderseiten
  • techn. Merkmale
  • Zusammensetzung
  • Euro-Länder
  •  2-Euro-Münzen
  •  Belgien
  •  Deutschland
  • - Rückseiten- Starterkit- Prägezahlen 1 Cent- Prägezahlen 2 Cent- Prägezahlen 5 Cent- Prägezahlen 10 Cent- Prägezahlen 20 Cent- Prägezahlen 50 Cent- Prägezahlen 1 Euro- Prägezahlen 2 Euro- Gedenkmünzen
  •  Finnland
  •  Frankreich
  •  Griechenland
  •  Irland
  •  Italien
  •  Luxemburg
  •  Malta
  •  Niederlande
  •  Österreich
  •  Portugal
  •  Slowenien
  •  Spanien
  •  Zypern


  •  Monaco
  •  San Marino
  •  Vatikan


  •  Bulgarien
  •  Dänemark
  •  Estland
  •  Großbritannien
  •  Lettland
  •  Litauen
  •  Polen
  •  Rumänien
  •  Schweden
  •  Slowakei
  •  Tschechien
  •  Ungarn
  • Besonderheiten
  • 2-Euro
         Gedenkmünzen
  • Erhaltungsgrade
  • Kursmünzen
  • Gedenkmünzen
  • Barrenmünzen
  • Banknoten
  • EURO-Banknoten
  • 5 Euro
  • 10 Euro
  • 20 Euro
  • 50 Euro
  • 100 Euro
  • 200 Euro
  • 500 Euro
  • Kennbuchstaben
  • Bundesrepublik Deutschland - Starterkits

    EURO STARTERKIT
    Jahr Auflage  
    2001 A 12.142.150 Exemplare    17,50 €   
    2001 D 11.600.000 Exemplare    17,50 €   
    2001 F 12.120.000 Exemplare    17,50 €   
    2001 G 8.080.000 Exemplare    18,50 €   
    2001 J 9.600.000 Exemplare    18,50 €   


    Inhalt des Starterpäckchens:

    1 Cent (1x), 2 Cent (1x), 5 Cent (2x), 10 Cent (3x), 20 Cent (4x), 50 Cent (4x), 1 Euro (3x), 2 Euro (2x)

    Die Starterkits wurden ab dem 17.Dezember 2001 an Privathaushalte zu einem Gegenwert von 20,00 DM abgegeben. Der Differenzbetrag von 1 Pfennig ging zu Lasten der öffentlichen Hand. Kurzgültig seit dem 1. Januar 2002.

    Die Starterkits wurden von der Deutschen Bundesbank in Beuteln zu je 50 Stück ausgeliefert. Diese Verpackungen tragen auch das Münzstättenzeichen. Nominalwert der Umverpackungen 511,50 €.

    An Geschäftskunden erfolgte bereits am 1.September 2001 eine Ausgabe in Münzpaketen zu 275,00 € und andere Stückelungen.
    Newsletter
    E-Mail Adresse:
    Shop
  • Bücher & Software