QuickLinks :
Home TauschBörse EuroShop Suche Impressum
Allgemeines
  • Startseite
  • Historie des Euro´s
  • Zukünftige Länder
  • Vorderseiten
  • techn. Merkmale
  • Zusammensetzung
  • Euro-Länder
  •  2-Euro-Münzen
  •  Belgien
  •  Deutschland
  •  Finnland
  •  Frankreich
  •  Griechenland
  •  Irland
  •  Italien
  •  Luxemburg
  •  Malta
  •  Niederlande
  •  Österreich
  •  Portugal
  •  Slowenien
  •  Spanien
  •  Zypern


  •  Monaco
  •  San Marino
  •  Vatikan
  • - Rückseiten bis 2005- Rückseiten   Sedisvakanz 2005- Rückseiten ab 2006- Starterkit- Prägezahlen 1 Cent- Prägezahlen 2 Cent- Prägezahlen 5 Cent- Prägezahlen 10 Cent- Prägezahlen 20 Cent- Prägezahlen 50 Cent- Prägezahlen 1 Euro- Prägezahlen 2 Euro- Gedenkmünzen

  •  Bulgarien
  •  Dänemark
  •  Estland
  •  Großbritannien
  •  Lettland
  •  Litauen
  •  Polen
  •  Rumänien
  •  Schweden
  •  Slowakei
  •  Tschechien
  •  Ungarn
  • Besonderheiten
  • 2-Euro
         Gedenkmünzen
  • Erhaltungsgrade
  • Kursmünzen
  • Gedenkmünzen
  • Barrenmünzen
  • Banknoten
  • EURO-Banknoten
  • 5 Euro
  • 10 Euro
  • 20 Euro
  • 50 Euro
  • 100 Euro
  • 200 Euro
  • 500 Euro
  • Kennbuchstaben
  • Vatikanstaat - Münzbilder / Münzrückseite

    Gestaltung der Rückseite (ab 2006)

    Am 27. April 2006 wurden erstmals vatikanische Euromünzen mit dem Portrait von Papst Benedikt XVI. in Umlauf gebracht.
    Auch hier ist der Bildhauer aller Motive Daniela Longo, ebenso sind die Kupferstecher dieselben wie bei der zweiten Prägeserie.

    Papst Benedikt XVI. (lateinisch Benedictus PP. XVI; * 16. April 1927 in Marktl am Inn, Bayern; bürgerlich Joseph Alois Ratzinger) ist das Oberhaupt der römisch-katholischen Kirche und des Vatikans. Er wurde von 115 teilnehmenden Kardinälen am 19. April 2005 im vierten Wahlgang (nach einer ungewöhnlich kurzen Dauer des Konklaves von 26 Stunden) zum Nachfolger von Johannes Paul II. gewählt.

    Vor seinem Pontifikat als Papst Benedikt XVI. war Joseph Ratzinger Dekan des Kardinalskollegiums und Präfekt der Kongregation für die Glaubenslehre. Er galt als einer der einflussreichsten Kardinäle und als theologische und kirchenpolitische rechte Hand des früheren Papstes Johannes Pauls II.
    Newsletter
    E-Mail Adresse:
    Shop
  • Bücher & Software
  • Leider ist folgender MySQL-Fehler aufgetreten:
    (Die Verbindung zum mySQL-Server konnte nicht hergestellt werden.) Access denied for user 'web9'@'localhost' (using password: YES)