($extra_msg) $msg"; exit; } // Einstellungen fuer das Feedbackformular und das Antwortformular // Geben Sie Ihrem Formular eine Überschrift $formname ="Feedbackformular"; // geben Sie die Textfarbe an $tc ="#000000"; // geben Sie die Schriftgröße an $sz ="-2"; // geben Sie die Schriftart an $fc ="verdana"; // Text kann angepasst werden $erfolg = "Vielen Dank für Ihre Anfrage !"; ?> Finnland
QuickLinks :
Home TauschBörse EuroShop Suche Impressum
Allgemeines
  • Startseite
  • Historie des Euro´s
  • Zukünftige Länder
  • Vorderseiten
  • techn. Merkmale
  • Zusammensetzung
  • Euro-Länder
  •  2-Euro-Münzen
  •  Belgien
  •  Deutschland
  •  Finnland
  • - Rückseiten- Starterkit- Prägezahlen 1 Cent- Prägezahlen 2 Cent- Prägezahlen 5 Cent- Prägezahlen 10 Cent- Prägezahlen 20 Cent- Prägezahlen 50 Cent- Prägezahlen 1 Euro- Prägezahlen 2 Euro- Gedenkmünzen
  •  Frankreich
  •  Griechenland
  •  Irland
  •  Italien
  •  Luxemburg
  •  Malta
  •  Niederlande
  •  Österreich
  •  Portugal
  •  Slowenien
  •  Spanien
  •  Zypern


  •  Monaco
  •  San Marino
  •  Vatikan


  •  Bulgarien
  •  Dänemark
  •  Estland
  •  Großbritannien
  •  Lettland
  •  Litauen
  •  Polen
  •  Rumänien
  •  Schweden
  •  Slowakei
  •  Tschechien
  •  Ungarn
  • Besonderheiten
  • 2-Euro
         Gedenkmünzen
  • Erhaltungsgrade
  • Kursmünzen
  • Gedenkmünzen
  • Barrenmünzen
  • Banknoten
  • EURO-Banknoten
  • 5 Euro
  • 10 Euro
  • 20 Euro
  • 50 Euro
  • 100 Euro
  • 200 Euro
  • 500 Euro
  • Kennbuchstaben
  • Finnland

    EU-Mitglied seit 1995

    Staatsname: Suomen Tasavalta (kurz Suomi)
    Amtssprache: Finnisch und Schwedisch
    Einwohner: 5,2 Millionen
    Fläche: 338.144 km²
    Hauptstadt: Helsinki
    Staatsform: Republik
    ehem. Währung: Finnmark
    1 Finnmark = 100 Penniä
    1 Euro = 5,94572 Finnmark
    Euro gestaltet von:
    Moltebeeren: Raimo Heino
    Schwäne: Pertti Mäkinen
    Löwe: Heijji Häiräoja

    Prägestätte: Rahapaja Oy, Vantaa
    Münzzeichen: bis 2006 ohne Kennzeichnung;
    ab 2007 ein Füllhorn
    Im Jahr 2007 wurde die nationale Seite der Münze um das Länderkürzel "FI" ergänzt und das Münzmeisterzeichen "M" wurde durch das Emblem der Finnischen Münze (ein Füllhorn) ersetzt.
    Newsletter
    E-Mail Adresse:
    Shop
  • Bücher & Software